Herbstweinreise in den Rheingau
Exkursion (Veranstalter Schwarz Reisen)

Herbstweinreise in den Rheingau
Fast 1.000 km, von Basel bis zur Nordsee, fließt der Rhein ohne Unterbrechung in nördlicher Richtung. Mit einer Ausnahme: bei Wiesbaden biegt er plötzlich, fast im rechten Winkel, nach Westen ab, um aber schon 30 km später, bei Rüdesheim, wieder in Richtung Norden zu fließen. Eine Laune der Natur. Das Rheingau-Gebirge zwingt den Rhein zu dieser Richtungsänderung. Vom rechten Flussufer erstreckt es sich, sanft ansteigend, bis zu den dichtbewaldeten Südhängen. Der Rhein fließt hier sehr langsam und wird bis zu 1.000 m breit. Er gibt in kalten Nächten die tagsüber gespeicherte Wärme an die Rebhänge ab und wirkt in Hitzeperioden als Dunstspeicher. Daher reifen in der Heimat des Rheingauer Rieslings am 50. Grad nördlicher Breite sogar Mandeln und Zitronen. Dieses Riesling-Gebiet möchte die Reisegruppe näher kennenlernen und traditionelle Weinhäuser und Jungwinzer mit tollen Ideen besuchen. Der Preis beinhaltet die Fahrt im komfortablen Reisebus, 2 x Übernachtungen inkl. Kurtaxe, Frühstücksbüffet, Abendessen am Freitag und Samstag, alle Weinführungen und -verkostungen sowie Mittagessen am Samstag und Sonntag. Das Mittagessen am Freitag, die Getränke zum Essen und Kaffepausen gehen auf Kosten der Teilnehmer. Detailplanung folgt
3 Termine, 05.10.2018, - 07.10.2018,
Freitag, 05.10.2018, 07:00 - 20:00 Uhr, 0.00 Min. Pause
Samstag, 06.10.2018, 07:00 - 20:00 Uhr, 0.00 Min. Pause
Sonntag, 07.10.2018, 07:00 - 20:00 Uhr, 0.00 Min. Pause
3 Termin(e)
Christina Wellhöfer
181-PE0016
Abfahrtsort wird noch bekanntgegeben, Abfarhtsort wird noch bekanntgegeben
320,00 € im DZ; EZ 351,00 Euro
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Christina Wellhöfer

Pegnitz
181-PE4094 21.04.18
Sa